Stellungnahme zum Bundesenergieeffizienzgesetz

Gestern haben wir unsere Stellungnahme zur geplanten Änderung des Bundesenergieeffizienzgesetzes eingebracht. 

Unser Feedback ist mit der The European Data Centre Association – EUDCA inhaltlich abgestimmt und bezieht sich im Wesentlichen auf:

– Eindeutige Definition der zu meldenden Kennzahlen durch Verweis auf geltende Normen oder Standards für international vergleichbare Kennzahlen 

– Eindeutige Definition des 500 kW Schwellwertes 

– Beginn der Meldepflicht mit 15.5.2026 für das Jahr 2025, um Betreibern die Möglichkeit zu geben Messsysteme gemäß den Vorgaben einzurichten 

– Meldung an eine zentrale, europäische Datenbank zur Vermeidung von national unterschiedlichen Meldeverfahren

– Veröffentlichung ausschließlich konsolidierter Daten durch die europäische Meldestelle zur Wahrung der Geheimhaltung spezifischer, wettbewerbsrelevanter Daten 

Wir ersuchen um Ihre Unterstützung unserer Stellungnahme auf: 
https://www.parlament.gv.at/gegenstand/XXVII/SN/277221

Share the Post:

Related Posts